Landfrauen haben was zu sagen!

Fritz Güntzler, Mitglied des Bundestages, und auf Wahlkampfreise, stellte sich uns zu einem „Talk am Küchentisch“ am 19.9. um 19 Uhr zur Verfügung. 9 Landfrauen nahmen daran teil.

Landfrau Andrea Bürger führte über ihren Betrieb und stellte uns „den Küchentisch“.

Wir hatten uns auf folgende Themen vorbereitet:

  • Mißbrauch von Alkohol bei Jugendlichen
  • Einführung des Schulfachs: Alltagskompetenzen (sinnvoller Umgang mit Nahrungsmitteln, Geld usw.)
  • Ernährung als Schulfach
  • Bessere Bezahlung und Förderung von Pflegekräften
  • Einführung eines kostenlosen Frühstücks für alle Kinder
  • Bessere Wiedereinstiegsmöglichkeiten für Frauen ins Berufsleben, die aufgrund von Kindern und Hof nicht arbeiten konnten
  • Risikoausgleichszulage in der Landwirtschaft
  • Schnelleres Internet

Daraus entwickelte sich eine angeregte und interessante Diskussion, die sich weiter erstreckte auf Themen, wie z.B. frühkindliche Entwicklung und Erziehung sowie Anerkennung der Landwirtschaft als unersetzbaren Teil unseres Landes.

Ein sehr guter Abend. Wir wünschen uns, daß auch die Mitglieder aller anderen Parteien uns die Möglichkeit geben, ihnen unsere Meinung zu sagen und darüber zu diskutieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.