Treffen mit den Uslarer LandFrauen

Am Mittwoch, den 18.Oktober, trafen sich ca. 100 LandFrauen der Vereine Uslar und Adelebsen auf der Burg. Bei einem besonders schönen „goldenen“ Oktoberwetter führte Herr Schäfer über die Burganlage, in den Rittersaal, in den Turm und erzählte von der Entstehung und Geschichte. Ein fantastischer Blick vom Turm über das Land belohnte die Anstrengung der 142 Stufen nach oben.

Im Steinarbeitermuseum konnten sich alle über den Basaltabbau auf der Bramburg informieren und auch hier viel Interessantes zur Adelebser Geschichte erfahren. Unsere Gäste konnten feststellen, daß Adelebsen doch einiges zu bieten hat und ein Ausflug hierher sich durchaus lohnt.
Im Gasthaus Hauff wartete der Kaffee und ein tolles Küchen- und Tortenbüfett ließ keine Wünsche offen. Einen ganz herzlichen Dank an alle LandFrauen, die sich so engagiert haben und Kuchen und Torten gebacken haben .

Bei Klönschnack und heimatlichen Geschichten, auch auf Platt, von Fritz Schmidt aus der Barteröder Heimatstube klang der Nachmittag aus. Zufriedene Gäste machten sich auf den Heimweg und es gibt ganz sicher weitere Treffen mit den Uslarer LandFrauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.